WonderHuman Coaching

Avocado Spargel Toast

IMG_1631
Wiebke

Wiebke

Avocado-Spargel-Toast

Wer liebt ihn nicht - den Avo Toast.
Pünktlich zur Spargelzeit wird der aber noch etwas gempimpt. Getoppt mit saftig, grünen Spargelspitzen und einem pochiertem oder weichem Ei ist der typische Avocado Toast ein richtig leckere und gesunder Snack, oder Frühstück, oder - ach eigentlich kann man das immer essen.
Gericht Frühstück, Hauptgericht, Kleinigkeit
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 6 Stangen grüner Spargel
  • 2 Scheiben glutenfreies Toastbrot
  • 2 handvoll Salat
  • 2 Stück Ei
  • 1 Stück Avocado
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Chiliflocken optional

Anleitungen
 

  • Schneide die Enden des grünen Spargels ab und werfe den Spargel in kochendes Salzwasser. 1-2 Minuten sollten reichen um ihn bissfest zu blanchieren
  • Gib gerne auch schon die 2 Eier mit in das kochende Wasser und koche diese für ca. 4-6 Minuten mit (je nach Größe). Nach der Kochzeit die Eier schnell in Eiswasser geben, oder gut unter sehr kaltem Wasser abschrecken.
  • Halbiere die Avocado, entferne den Kern und gib das Avocadofleisch in eine Schüssel. Vermenge alles mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und evt. Chiliflocken
  • Toaste den Toast
  • Verteile das Avocadomus auf den beiden Toastscheiben und gib jeweils eine handvoll gewaschenen Salat oben drauf
  • Platziere jetzt die Spargelspitzen auf dem Salat.
  • Gib die geschälten Eier auf den Spargel und scheide es ein, sodass das Eigelb über den Toast läuft.
Keyword allergenarm, avocado, glutenfrei, spargel, toast
Teile diesen Eintrag
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Share on xing
Share on linkedin
Share on print

Schreibe einen Kommentar

Wie hat dir das Rezept gefallen?