WonderHuman Coaching

Eliminationsdiät: Pancakes mit Beeren

Pancakes Beeren
Wiebke

Wiebke

Eliminationsdiät: Pancakes mit Beeren

Pancakes sind immer drin. Egal zu welcher Tageszeit. Ja, sogar während der Eliminationsdiät!
Dieses Rezept ist schnell gemacht und schmeckt!
Gericht Frühstück, Hauptgericht, Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 10 Pancakes

Zutaten
  

  • 1 Stück Vanilleschote
  • 200 g gemischte Beeren (ohne Erdbeeren)
  • 2 Stück Bananen
  • 100 ml Kokosmilch
  • 2 EL Kokosmehl
  • 1 EL Kokosnussöl oder -fett

Anleitungen
 

  • Vanilleschote der Länge nach halbieren und mit dem Messerrücken das Vanillemark herauskratzen.
  • Die Beeren waschen und ggf. klein scheiden.
  • Bananen in eine Schüssel zermatschen und mit der Kokosmilch verrühren. VanillemarkKokosmehl und eine kleine Prise Salz zugeben und verrühren.
  • Etwas Kokosfett in einer Pfanne zerlassen und mit einer Schöpfkelle kleine Pancakes in die Pfanne setzen. Nach 2-3 Minuten wenden, bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren bis alle Pancakes herausgebraten sind. Mit den Beeren servieren.

Notizen

Dieses Rezept ist angelehnt an art´gerecht. 
Es wurde so umgewandelt, dass du es ohne Bedenken währen der Eliminationsdiät essen kannst.
Keyword anti-allergen, antioxidantien, Eliminationsdiät, paleo
Teile diesen Eintrag
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Share on xing
Share on linkedin
Share on print

Schreibe einen Kommentar

Wie hat dir das Rezept gefallen?